Macro–Tipp: Framestack


Stellt Euch folgendes vor: Ihr loggt eines schönes Tages ein, und findet irgendein riesiges Fenster in der Mitte des Bildschirmes, welches das Spielen unmöglich macht. Und Ihr habt keinen blassen Schimmer welches Addon das sein könnte …

Kommt Euch die Situation bekannt vor? Denke jeder Addon-Benutzer war schon mal in einer ähnlichen Lage, und musste irgendwie in Erfahrung bringen, zu welchem Addon ein bestimmtes Fenster gehört.Es gibt natürlich wiederum Addons die so etwas bewerkstelligen, wie z.B. MoveAnything! Auch wenn es sich um ein hervorragendes Tool handelt, gebraucht wird es eigentlich für etwas anderes, und nicht jeder hat es installiert.

Ein neuer Slash-Befehl schafft nun Abhilfe, und ich finde Ihn ziemlich gelungen: /framestack oder /fstack. Einmal getippt erscheint ein Fenster welches einige Infos enthält über das Objekt, welches sich gerade unter dem Cursor befindet. Die Namen von Fenster sind meistens eher ein bisschen kryptisch, aber enthalten in der Regel einen Hinweis auf das generierende Addon. Zum deaktivieren einfach wieder den Befehl eingeben.

Vorbei sind nun die Zeiten, als man vergeblich über TS versucht zu helfen, Fenster zu verschieben; nun kann man schnell und umkompliziert auf jedem Rechner störende Fenster identifizieren. Gefunden in der Macro API, es lohnt sich dort mal zu stöbern. Welche Befehle haben Eure Spielweise denn bereichert?

Titelbild: http://www.flickr.com/photos/grendelkhan/ / CC BY-SA 2.0


Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Macros

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s